Am 22.05.2019 fand die offizielle Amtseinführung der Schulleitung statt. Dies haben wir unter dem Motto „Der Kranich- ein Glücksbringer“ gefeiert.

 

Hierzu überreichte jede Klasse einen ganz individuell gestalteten Origami- Kranich verbunden mit vielen guten Wünschen und auch das Schulhaus war mit vielen bunten Kranichen geschmückt.
Frau Rosenberg, Schulrätin des Staatlichen Schulamts Karlsruhe, blickte kurz auf unsere Biografien und wünschte uns, passend zum Motto, ganz viel Glück in unseren neuen Funktionen. Zudem freut sie sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit.
Weitere Grußworte sprachen Herr Laue als Vertreter der Gemeinde Durlach, Herr Frisch vom Schul- und Sportamt, Herr Kühn als geschäftsführender Schulleiter der Durlacher Schulen, Frau Blume als Vertreterin des örtlichen Personalrats, Frau Winckelmann und Herr Schwarz der beiden Dekanate, Herr Landes aus dem Schülerhort und Herr Jüngert als Elternbeiratsvorsitzender begleitet von den Vorsitzenden des Fördervereins in Vertretung aller Eltern unserer Schule.
Umrahmt wurde diese besondere Feierstunde durch Lieder des Schulchores, Beiträger einzelner Schüler sowie des Kollegiums. Ein besonderer Höhepunkt war die neu gedichtete Strophe des Schloss-Schul-Lieds, das von den Kindern und dem gesamten Team der Schloss- Schule gemeinsam gesungen wurde. Auch das auf uns ganz individuell umgeschriebene Lied des Kollegiums machte den Nachmittag zu einem unvergesslichen Ereignis.
In unseren Dankesreden standen die Schüler im Mittelpunkt: Wir möchten Ihnen gemeinsam mit dem gesamten Team der Schloss-Schule soziale und lebensbejahende Kompetenzen mit auf den Weg geben, die Persönlichkeitsentwicklung fördern und die individuellen Stärken herausfinden und festigen. Dies bedeutet den Kindern eine glückliche Schulzeit zu ermöglichen und so sehen wir uns wie der Kranich als ein „Glücksbringer“.
Vielen herzlichen DANK an alle, die diesen Moment zu so einem besonderen Tag gemacht haben.

Melanie Erndwein, Rektorin und Anette Krull, Konrektorin